fritz friedrich-franz von massow
fritz | galerie | presse | kontakt | kunstprojekte
bogenschütze

Ich habe durch meine berufliche Tätigkeit seit langer Zeit ein enges, aber auch ungekünsteltes Verhältnis zu Architektur, Kunst und Musik. Ab und zu – aber manchmal in sehr großen Zeitabständen - greife ich zu Feder und Pinsel. Aber ich muss Lust darauf haben. Bin eher Gelegenheitsmaler, keinesfalls Künstler. Schiele aber regelmäßig nach den wirklich Großen.

 

 

 

la cathédrale

Insofern ist das, was ich mache, wirklich keine Kunst. Ich habe bloß den Buntstift wieder entdeckt, trage das Aquarell in eher untypischer Weise etwas massiver auf, verteile das Acryl einfach nur mit den Fingerspitzen.

Kunst muss Spaß machen und der Spaß dabei ist die eigentliche Kunst.

 22. Okt - 18. Jan


                   Bundespräsident


                   KATALOGOS